Visual Studio 2013 Express ist eigentlich kostenlos. Allerdings muss es in den ersten 30 Tagen mit einem Windows-Live-Account registriert werden, damit es unbegrenzt weiterbenutzt werden kann.

Auf der Arbeit hatten wir nun den Fall, dass Visual Studio 2013 Express nach der Installation erstmal nicht verwendet wurde und nun nach 6 Monaten das erste Mal gestartet wurde. Nach Start der IDE kam eine Meldung mit dem Hinweis, dass die Test-Lizenz abgelaufen sei und man doch bitte Visual Studio registrieren soll. Allerdings gab es in dem Dialogfenster nur die Möglichkeit, auf „Visual Studio beenden“ zu klicken, es gab keine Möglichkeit, die Registrierung durchzuführen.

Nach langem Googlen und vergeblichen Versuchen (wir hatten zunächst unseren Firmen-Proxy in Verdacht) hatte ich die Lösung gefunden: Über Systemsteuerung -> „Programme  und Features“ habe ich Visual Studio 2013 Express reparieren lassen. Danach war der Aufruf der Registrierung aus dem Hinweisdialog möglich.