Monatliche Archive: Juni 2009

Kann mein Hund lesen?

Anfang der Woche hat mein Hund einen LKW-Anhänger angebellt, der am Straßenrand geparkt war. Als ich dann die Aufschrift sah, war mir klar, weshalb…

hund


Müller Milch als No Name Marke bei ALDI

Vorgestern haben meine Freundin und ich ein neues „No Name“ Produkt bei ALDI-Süd entdeckt. Das Produkt nennt sich „Milch Drink“, der Hersteller „Desira“ und erinnert von der Aufmachung an „Müllermilch“. Auch der Geschmack erinnert doch sehr an das „Original“ von „Müllermilch“.

Milch Drink von ALDI-Süd

Milch Drink von ALDI-Süd

Klarheit verschafft bei Milchprodukten der Code des Hersteller-Betriebs.

Hersteller-Code auf der ALDI-Milch

Hersteller-Code auf der ALDI-Milch

eine Google-Suche offenbart, dass es sich um Sachsen-Milch handelt, diese gehört zu Müller-Milch. Volltreffer 🙂


Hunde-Erziehung nach dem “Hunde Profi”-Konzept(2)

Aller Anfang ist schwer – auch in der Hunde-Erziehung. Am liebsten hätte man es ja so, dass zwei, drei Stunden ausreichen, dann muss der Hund trainiert sein. In der Realität seit es aber – laut Herrn Rütters Buch und DVD – anders aus. Die Erfahrung habe ich auch mit Balu gemacht.

Ich habe angefangen, ihm mit viel Geduld und Leckerlies beizubringen, dass er nach dem Wegwerfen seines Spielballs zu warten habe, bis ich ihm sage „Bring’s!“. Was aus dazugehört sind Rückschläge – meistens klappt es ganz gut, aber zwischendurch rennt er auch wieder von alleine los. Dann gibt es aber auch kein Leckerli 🙂

Wenn es meine Zeit erlaubt, fahre ich abends mit meinem Fahrrad über das Firmengelände der Eltern meiner Freundin, und Balu rennt neben her. Das powert ihn gut aus. Ich denke fast, dass Hundesport das richtige für Balu ist. Muss ich mal mit meiner Freundin besprechen.